ABOUT

IMG_8290 - Kopie

Urbanität, Fußballkultur, Ironie und Leidenschaft – das sind die Zutaten, aus denen sich das neue Fußballmagazin DER PANENKA zusammensetzt.

Als Berliner Fußballmagazin mit dem geografischen Schwerpunkt Friedrichshain, Kreuzberg, Prenzlberg, Neukölln und Mitte stehen Fußballthemen aus dem urbanen Innenstadtraum häufig ganz oben auf der Themenliste.

Darüber hinaus finden sich auf unserer Seite Artikel, Meinungen, Glossen, Videos und Fotos zum Thema Fußball, völlig ohne inhaltliche Einschränkung. Nach dem alten Hinterzimmer-Motto „alles kann, nichts muss“ versammeln wir so ziemlich alles auf DER PANENKA, was uns irgendwie publizierfähig erscheint. Ob das die sachlich-objektive Analyse der Berliner Stadionlandschaft, eine verklärte Jugenderinnerung an ein längst vergessenes UEFA-Cup-Halbfinale oder eine fanatisch-subjektive Vereinskolumne ist… DER PANENKA bietet Raum für alles, was rund und unterhaltsam ist.

Aber wenn Ihr mehr darüber wissen wollt, was uns ausmacht, fragt nicht uns – fragt doch die anderen!

Wie zum Beispiel Top 10 Berlin, mit denen wir im Sommer Berlins schönste Bolzplätze gekürt haben:

top10

Oder VisitBerlin, die mit uns zur Fußball-EM 2016 ein Special über Berlins Fußball-Kiezkneipen gemacht haben:

visit

Und Fußballkneipen bewerten können wir offenbar genauso gut, wie sie selbst zu machen: unser PANENKA EM-Stübchen hat es immerhin in die Geheimtipp-Liste der Berliner Zeitung geschafft hat:

blz

Das Stübchen war leider nur zur Europameisterschaft geöffnet, für einen persönlichen Besuch bei uns müsst Ihr Euch wohl noch bis zur Fußball-WM 2018 gedulden…

So, nun aber ab auf die Seite – Schmökern, glotzen, surfen. Viel Spaß dabei!

Eure PANENKA-Redaktion

 

One Response

  1. Sepp Maier, Wien und Youtube – wie Antonin Panenka zur Legende wurde |

    […] ABOUT […]

Leave a Reply